Eine tolle Session ist zu Ende

Eine tolle Session ist zu Ende.

Am 10.11. wurde traditionell das neue Dreigestirn von Rheidt auf unserem Sessionseröffnungsball vorgestellt und proklamiert. Unter dem Motto:

"Spellplatz, Blömscher, Bänke, da VV deit vell Freud üch schenke"

stellte der Verschönerungsverein Rheidt 1934 e.V. das Dreigestirn. Prinz Andreas, Bauer Hajo und Jungfrau Stephanie standen an der Spitze der Rheidter Narren. Es war eine tolle Session und ein wunderschöner Sonntagszug. Wir bedanken uns bei allen Wagenbauern, Fussgruppen und bei allen Jecken am Straßenrand für dieses tolle Erlebnis. 

Wir bedanken uns natürlich auch bei unserem Dreigestirn, dem gesamten Gefolge des VVR für die tolle Zeit. Es hat uns viel Spaß gemacht. Vielen Dank! 

 

2019-dreigestirn

    Jungfrau Stephanie   Prinz Andreas   Bauer Hajo    

 

 

Die Tollitäten

Rheidt wird wieder von einem Dreigestirn regiert

In der Session 2018/2019 regiert in Rheidt wieder ein Dreigestirn. Mit Prinz Andreas, Bauer Hajo und Jungfrau Stephanie stellt der Verschönerungsverein Rheidt e.V. zum sechsten mal die Rheidter Tollität.

2019-dreigestirn

Prinz Andreas 

Jungrfrau Stephanie   Bauer Hajo 

Weiterlesen...

Wie geht es weiter?

Kolpingsfamilie Rheidt ist Prinz stellender Verein

In der Session 2019/2020 übernimmt die Kolpingsfamilie Rheidt die Rolle des Prinzen stellenden Vereins. Nach Prinz Hermann Josef 1971, Prinz Toni 1981, Prinz Theo 1990, Prinz Hans-Günter 2000 und Prinz Roland 2010, stellt die Kolpingsfamilie ihren sechsten Prinzen. Ob als Prinz und Adjutant, in alter Tradition der Kolpingsfamilie, oder erstmal mit Dreigestirn bleibt noch ein Geheimnis.

Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Eine starke Truppe hat sich gefunden und freut sich auf die Dinge die da kommen. Volker Kannengießer, Vorsitzender der Kolpingsfamilie, ist froh, dass sich auch für diese Session eine tolle Truppe gefunden hat. Ihr könnt gespannt sein auf das was da kommt. Am 9. November wird das Geheimnis auf dem traditionellen Sessionseröffnungsball gelüftet.

 Logo mit Mütze

Die Session

Spellplatz, Blömscher, Bänke, da VV deit vell Freud üch schenke

In der Session 2018/2019 regiert in Rheidt wieder ein Dreigestirn. Mit Prinz Andreas, Bauer Hajo und Jungfrau Stephanie stellt der Verschönerungsverien Rheidt 1934 e.V. zum sechsten mal die Rheidter Tollität. Prinz Andreas ist der zweite Prinz in seiner Familie. Er folgt seinem Vater Wolfgang, der 2009 Prinz in Rheidt war.

Hajo Klein blickt auf über 30 Jahre Karnevalsgeschichte im VV zurück. Er war mehrfach Adjutant der VVR  Prinzen. In dieser Session ist der Vorsiztende des VVR als Bauer Hajo unterwegs.

Als Jungfrau Stephanie verzückt Stephan Antony nicht nur die Rheidter Narren.

2019 Gefolgebild